Karrieremöglichkeiten – Wissenschaftliche Mitarbeiter*innen in der Energiewirtschaft

Der Lehrstuhl für Energiewirtschaft am Campus Essen (Fakultät für Wirtschaftswissenschaften, Universität Duisburg-Essen) sucht Verstärkung für das Team Stromnetze & erneuerbare Energien!

Bewerbe Dich jetzt als wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (w/m/d) (Entgeltgruppe 13 TV-L, 100% einer Vollzeitstelle) an der Universität Duisburg-Essen, Campus Essen, in der Fakultät für  Wirtschaftswissenschaften.

Direkt im Ruhrgebiet positioniert, haben wir einen direkten Draht zu vielen großen Unternehmen der Energiewirtschaft und leisten über unsere Forschung einen wesentlichen Beitrag zu strategischen, wirtschaftlichen, politischen und sozio-ökomonischen Fragen unserer Zeit. Schwerpunkt unserer Forschung sind Zukunftsthemen wie Klimaschutz, Sektorenkopplung, Marktmodellierung, Energieeffizienz und Erneuerbare Energien.

Deine Aufgabenschwerpunkte:

  • Modellierung des Stromnetzes (Übertragungs- und Verteilnetz) unter Berücksichtigung der langfristigen Energiesystemtransformation
  • Hierbei stehen insbesondere Wechselwirkungen mit dem Marktdesign, der Sektorenkopplung und der Entwicklung von Erneuerbaren Energien im Fokus.

Deine Vorteile:

  • Erstklassige IT- und Büroausstattung (höhenverstellbarer Schreibtisch, eigener High-Performance-Laptop etc.)
  • Vielseitige Mitarbeit in interdisziplinären Forschungsprojekten mit verschiedenen Industriepartnern
  • Diverse Fort- und Weiterbildungsangebote sowie umfangreiche Sport- und Gesundheitsangebote (Hochschulsport)
  • Möglichkeit zur Teilnahme an europäischen und internationalen Konferenzen, Webinaren, Workshops & Events der Branche
  • Umfangreiche Möglichkeiten für Homeoffice (mind. während der Corona-Pandemie)

Bewerbungsschluss ist der 30.04.2021.

Mehr Informationen gibt es hier: Link zur Stellenauschreibung

Ansprechpartner:

simon.voswinkel(at)uni-due.de